Sankt Ulrich Strasse 40 b, D-85354 Pulling bei Freising Rufen Sie an!+49 (0)89 - 150 20 91

abwasserhebeanlage-66342691

Abwasserhebeanlagen – Abscheider & Anlagen

Ist der maximale Stand an Abwasser für einen Ort erstmal über der vorgeschriebenen Grenze, hilft nur noch die Abwasserentsorgung. Abwasser fällt in den unterschiedlichsten Bereichen an, vor allem aber in Privathaushalten und Betrieben. Während das Abwasser aus den Privathaushalten mehr oder weniger ungefiltert in die Kanalisation gelangt, werden Abwässer aus Betrieben in vielen Fällen noch entsprechend vorbehandelt, bevor sie dann in die öffentliche Kanalisation weitergeleitet werden. Beim sogenannten Industrieabwasser kann es vorkommen, dass das Abwasser besonders stark verschmutzt ist, sei es mit organischen oder auch anorganischen Stoffen.

In speziellen Anlagen wird das Industrieabwasser daher vorbehandelt. Da das Abwasser jedoch generell mit den unterschiedlichsten Substanzen verunreinigt sein kann, muss die Ableitung, Aufbereitung und auch Abwasserentsorgung spezialisiert und bedarfsgerecht erfolgen und hier kommen wir ins Spiel: Die Abfluss-Express Abwassertechnik GmbH verfügt über die entsprechenden Abscheider und Anlagen, die dafür sorgen, dass das Abwasser zum einen ohne die Gefahr eines Rückstaus abgeleitet wird und zum anderen auch dafür, dass das Abwasser von umweltschädlichen Verunreinigungen befreit wird. Wir helfen Ihnen hier bei der Rohrreinigung.

 

Die automatische Abwasserhebeanlage

In der Abwassertechnik wird der Begriff der Rückstauebene (RSTE) verwendet. Dieser bezeichnet den maximal möglichen Stand des Abwassers an einem gegebenen Ort im Kanalsystem. Eine Abwasserhebeanlage ist eine automatisch funktionierende Installation, die jenes Abwasser, welches regelmäßig unterhalb der RSTE anfällt, ohne die Gefahr eines Rückstaus ableitet.

Der Bedarf für eine Abwasserhebeanlage liegt beispielsweise dann vor, wenn das Abwasser nicht per Gefälle anderweitig abgeleitet werden kann. Oft findet sich eine Abwasserhebeanlage in Kellern, wo sie zumeist in Gestalt einer Kellerentwässerungspumpe oder einer Tauchpumpe daherkommt.

Doch auch fäkalienhaltige Abwasser können mit einer Abwasserhebeanlage geborgen werden, die dann allerdings zusätzliche Einrichtungen zur Abwehr von Geruchsbelästigungen und zum Einhalt hygienischer Standards benötigt.

Die DIN Normen DIN EN 12050 und DIN EN 12056 geben weiteren Aufschluss in Sachen Abwasserhebeanlage. Selbstverständlich kann ein reibungsfreier Betrieb der Abwasserhebeanlage nur bei regelmäßiger Wartung, Kontrolle und Reinigung gewährleistet werden. Wir inspizieren und pflegen auf Wunsch jede Abwasserhebeanlage, die störungsfrei und zuverlässig laufen soll.

 

Abwassertechnik

Für jedes Abwasser bedarf es spezieller Techniken und Technologien zur fachgerechten Entsorgung. Unsere Abwassertechnik hilft. Es gibt sehr viele und sehr unterschiedliche Sorten von Abwasser. Manche sind zum Beispiel mit Benzin, Öl oder Fetten belastet. Andere Abwasser führen feststoffliche Verunreinigungen mit sich. Und dann gibt es natürlich noch fäkalienhaltiges Abwasser.

Für jedes einzelne Abwasser bedarf es einer spezialisierten und bedarfsgerechten Form der Ableitung, der Aufbereitung und der Entsorgung. Aus all diesen Erfordernissen setzt sich das große und spannende Fachgebiet der Abwassertechnik zusammen.Dabei befasst sich die Abwassertechnik sowohl mit Industrieabwasser als auch mit dem Abwasser privater Haushalte.

Unser Kontaktformular

Jetzt kostenlos anfragen